Carl E. Misch, DDS, MDS, PhD (hc), gilt als der derzeit größte lebende Vertreter der Zahnheilkunde.

Seine beiden Bücher „Contemporary Implant Dentistry“ und“Dental Implant Prothetics“ belegen den ersten bzw. den zweiten Platz der weltweit meist verkauften Lehrbücher über Zahnheilkunde. In neun Sprachen übersetzt, u.a. spanisch, türkisch, italienisch, japanisch, portugiesisch und koreanisch. Die Wirkung von Dr. Carl E. Misch kann allenthalben mit Dr. Greene Verdiman Black (1836 – 1915), dem Vater der modernen Zahnheilkunde vor über 100 Jahren verglichen werden.

In einer Widmung:

„An Gyula,

danke für die ständige Unterstützung für mich und den ICOI (Internationaler Kongress für orale Implantologie). Du bist eine große Führungspersönlichkeit und ein ausgezeichneter Arzt. Ich freue mich über eine lang anhaltende berufliche und persönliche Beziehung. Nochmals vielen Dank für alles, was Du für die zahnärztliche Implantologie getan hast.“