‚good lookin‘ Gentleman

Der ohnehin ‚good lookin‘ Gentleman wollte seiner hinreißenden Braut nicht nachstehen und hatte uns seine Smileline anvertraut.

Pat.:W.K.,Jg. 1940, Extremer Risikopatient

Ich wollte schlicht und ergreifend wieder normal kauen können, um ungeachtet meiner Nierenerkrankung wieder etwas mehr Lebensqualität zu haben.

Typisches Beispiel für einen Behandlungsablauf

Ich kam in diese Praxis wegen massiver Probleme mit vereiterten Zähnen im Seitenzahnbereich. Meine Frontzahnsituation wurde bewusst hintan gestellt.

Kein Einzelfall

Prof. Takacs ist in den Vereinigten Staaten recht gut bekannt.

Meisterhaft, auch in der Beschränkung

An meinem Fall wird deutlich, dass das eigentliche Problem vom Professor darin besteht, dass man seine Ästhetik schlechterdings nicht sieht.

Patient: K. S.-B., Jahrgang 1947

Sie kommt aus Zürich. Zürich und Züricher See sind stellvertretend für Zahnheilkunde auf allerhöchstem Niveau.

Es war einmal vor 40 Jahren…

Er vergleicht gar oft den Prof. mit den Adlern, die ganz oben fliegen, wo die Luft bekanntlich ziemlich dünn ist.

Prof. Takacs hat viele Menschen nachhaltig beeinflusst…

Vor 29 Jahren, als damals 24jähriger Student im Fachbereich Maschinenbau, lernte ich einen 16 Jahre älteren Zahnarzt kennen. Dass dieser einen bestimmenden Einfluss auf mein künftiges Leben nehmen würde, ahnte ich noch nicht.

Das ganze Spektrum

Ich bin langjähriger Patient und regelmäßiger Besucher dieser Praxis und muss zugeben, ich habe lange gebraucht, bis ich den Mut fasste diese Praxis aufzusuchen.

Erfahrener Diagnostiker, Zahnheilkunde in einer anderen Liga!

Prof. Takacs hat viele Ärzte als Patienten, kennt somit das Umfeld. Habe wegen vermuteter entzündeter Kieferhöhle aus Eigeninitiative eine HNO Praxis aufgesucht, weil ich nicht glaubte, dass Zähne beteiligt wären.